Kunst_Stuttgart_lang
Ausstellungen unserer Mitglieder
In unserem Newsletterservice veröffentlichen wir Ankündigungen von Ausstellungen oder Kunstprojekten unserer Mitglieder und stellen die Beiträge auf unserer Webseite ein. Bitte verwenden Sie dafür folgendes Anmeldeformular.

Martina Unterharnscheidt

Natur und Kunst im schöpferischen Spiel
Die Natur ist für Martina Unterharnscheidt auf verschiedenen Ebenen eine hochkompetente Lehrmeisterin in Sachen Entwicklung und Unverwechselbarkeit. Aus dem Untergrund, dem Boden heraus erwächst, gedeiht und erblüht das Werk. Und so bekommt das Wort “Untergrund” – die Leinwand – eine neue Bedeutung, denn jede Leinwand ist eigens für das Werk konzipiert und in einem vielschichtigen Prozess noch mit Garne, Stickereien, Farbe, Drucktechniken und Wachs zur Vollendung gebracht.
Vernissage:
24.08.2019, 18:00 Uhr
Ausstellungsdauer:
25.08.2019 – 27.09.2019
Ausstellungsort:
DRK Mehrgenerationenhaus
Kommerner Straße 39
553879 Euskirchen
Den ganzen Beitrag lesen ...

Bernd Donabauer

Nymphs


„Alles ist Licht, alles ist Farbe, alles ist Bewegung“
Bernd Donabauer is a representative of subjective photography from germany. In his works he combines the rationality of the construct with the subjective impression of the moment. While taking photos, he „plays“ his camera like a musical instrument by making use of body movements.
„Everything is light, everything is colour, everything is movement“
Bernd Donabauer ist ein Vertreter der subjektiven Fotografie aus Deutschland. In seiner Arbeit kombiniert er die Rationalität des Konstrukts mit der der subjektiven Impression des Moments. Während der Aufnahme, „spielt“ er durch seine Körperbewegungen mit seiner Kamera wie auf einem Musikinstrument. Das Ergebnis bearbeitet er in der digitalen Dunkelkammer mit traditionellen Techniken.
Vernissage:
26.08.2019, 13:00 Uhr
Ausstellungsdauer:
26.08.2019 – 23.09.2019
Ausstellungsort:
Gallery Art Park, Archipoli, Rhodes, Greece
Galerie Art Park, Archipoli, Rhodos, Griechenland
Den ganzen Beitrag lesen ...

Michael Weick

24. Internationale Bildhauersymposium
Michael Weick ist für das 24. Internationale Bildhauersymposium in St. Blasien nominiert. Die Bewerbung von Weick für das 24. Internationale Bildhauersymposium im August 2019 in St. Blasien im Schwarzwald war eine von 239 Bewerbungen aus 52 Ländern. Die Jury hatte damit eine schwere Aufgabe, sich für 15 Symposiumteilnehmer zu entscheiden. Der Vorschlag von Weick, eine Aktentasche aus einem Holzstamm zu schnitzen, fand Gefallen unter den Jurymitgliedern. Und so erhielt Weick wieder eine Einladung. Es ist nun schon die vierte Teilnahme für ihn bei diesem international hochklassig besetzten Künstlerfeld.
Vernissage:
25.08.2019, 17:00 Uhr
Ausstellungsdauer:
26.08.2019 – 01.09.2019
Ausstellungsort:
24. Internationales Bildhauersymposium
Am Kurgarten 11
79837 St. Blasien
Den ganzen Beitrag lesen ...
Sie erhalten diese EMail, weil Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben.

Mit freundlichen Grüssen
Ihr KUN:ST INTERNATIONAL Newsletterservice