Galerien Haus Open – Galerie Kerstan lädt ein

Kunst als offene Plattform, als eine andere Form von Demokratie. Das ist die Philosophie der Galerie Kerstan, Stuttgart. Um diesen Anspruch gerecht zu werden, hat die Galerie zwei offene Formate etabliert, zu der Künstler offen eingeladen werden, sich zu bewerben: die Merry Christmas Ausstellung am Jahresende und die Galerien Haus Open vor der Sommerpause. Die Ausschreibungsunterlagen für die Galerien Haus Open liegen vor und die Galerie Kerstan lädt exklusiv [KUN:ST] Mitglieder ein, sich für diese Ausstellung zu bewerben.

Die Galerien Haus Open konzentriert sich in 2018 für alle drei Galerien im Galerienhaus Stuttgart auf die Beziehung zwischen Kunst und  Internet. Daraus ergeben sich die Themenschwerpunkte (Internet-)Ästhetik, Gesellschaft im digitalen Zeitalter, Materialität versus Digitalität, Realitätswahrnehmungen und -verschiebungen. Eine Anlehnung der Arbeiten an eines dieser Themen ist erwünscht. Die Bewerbungsphase beginnt sofort und endet am 13. Mai 2018. Die diesjährigen Galerien Haus Open wird von Viola Völlm und Julia Schenkenhofer kuratiert.

Bewerbungen sind ausschließlich an galerienhaus.open@web.de zu richten. Alle weiteren Informationen finden sich in den angehängten Ausschreibungsbedingungen: PDF Galeriehaus_Open Ausschreibungstext

Logo_Galerienhaqus2