CMA 2020 – Copenhagen Miniature Art | Januar 2020

CMA – Copenhagen Miniature Art – ist eine jährliche Ausstellung über Miniaturkunst im Zentrum von Kopenhagen. Die Miniaturkunst ist bekannt für ihre beeindruckende Detailtreue, mit sehr kleinen Pinseln in Öl gemalt. Porträts sind die Hauptform, ebenso wie Landschaften.

Gallerie Nybro ist eine zu 100% von Künstlern geführte Ausstellungsfläche im Zentrum von Kopenhagen, die 1989 gegründet wurde. Eine der ältesten noch aktiven Galerien in Kopenhagen, die jedes Jahr im Januar die CMA präsentiert.

Jeder Künstler, der in einem beliebigen Stil oder Medium arbeitet, das die Größenvoraussetzungen erfüllt, kann an dieser offenen Ausschreibung teilnehmen. Eingereichte Arbeiten dürfen weder zuvor gezeigt worden sein noch physisch auf Ausstellungen noch online auf Webseiten, Social Media usw. oder an anderen Open-Call-Ausstellungen teilgenommen haben.

Die Frist für die elektronische Einreichung ist der 1. Oktober 2019.

Alle Informationen sind auf der Webseite https://galleri-nybro.dk/ zu finden, ebenso das Antragsformular. Die Bewerbungsunterlagen stehen ebenfalls hier zum Download bereit.

Fragen zu dieser Ausstellung beantwortet auch unsere Künstlerin Helle Rask Crawford (raskcrawford@dadlnet.dk)

Download: CMA2020_Application

CMA2020-logo