Kunst_Stuttgart_lang
Newsletter 58
Juni 2021
Newsletter englisch
Liebe KUN:ST Freunde

mit den fallenden Inzidenzen und den ersten sommerlichen Temperaturen geht die Tristesse der vergangenen Monate und es kommt das Gefühl, dass wieder 'etwas geht' – auch in der Kunst. Die für uns wohl beste Nachricht des Monats Mai war eindeutig, dass unser KUN:ST Quartier seit dem 20. Mai 2021 wieder seine Tore öffnen konnte – auch ganz ohne Besuchszeitenregelung und auf Basis der die AHA-L Regeln: mit Maske, Erfassung der Kontaktdaten und mit maximal 20 gleichzeitig anwesenden Personen in der Galerie.

Und damit haben wir wieder ganz regulär geöffnet:
Donnerstag und Freitag 14-18 Uhr und
Samstag und Sonntag 11-16 Uhr.

Nicht nur wir haben gewartet, sondern auch unsere Besucher. Die ersten Besuchszahlen in der Galerie lassen in jedem Fall diesen Schluss zu.

Was gibt es Neues?

Die Bewerbungsfrist für unsere Ausstellung 'Spiegelungen' ist gestern abgelaufen. Danke für Eure zahlreichen Bewerbungen. Die Organisation des Projektes übernehmen unsere Kunststudenten, die wir seit kurzem an Bord haben unter der Federführung unserer Petra Schmidt.

Für unsere Beteiligung an der ARTe Wiesbaden im September haben wir jetzt ausreichend Anmeldungen – und diejenigen, die sich angemeldet haben, bekommen in den nächsten Tagen ihre Zusage. Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich – die Messe selbst ist auch ausverkauft.

Mit dem heutigen Newsletter kündigen wir auch unsere traditionelle Weihnachtsausstellung Merry Christmas an und nehmen ab sofort Anmeldungen entgegen. Damit ist unser Kunst-Jahr 2021 komplett durchgeplant. Alle Möglichkeiten zur Anmeldung für das Restjahr haben wir ja immer auf einer eigenen Webseite zuammengefasst:
Ausstellungs- und Projektanmeldungen

DIE NEUEN

Unsere aktuelle Ausstellung sind die 'NEUEN', unsere Neu-Mitglieder aus den vergangenen beiden Jahren 2019 und 2020. Es haben sich 38 'NEUE' mit über 100 Werken zusammengetan, um gemeinsam eine fulminante Ausstellung zu gestalten. Aufgrund Eurer Anfragen, Rückfragen und dem großen Interesse für diese Ausstellung kann ich jetzt schon ankündigen, dass wir die Ausstellung im Januar 2022 wiederholen werden – dann mit unseren Neumitgliedern aus den Jahren 2020 und 2021 – in demselben Format – eventuell variieren wir den Titel leicht, damit niemand denkt, es ist eine Wiederholung :-)

Wir laden also herzlich ein zum Besuch der Ausstellung und auch schon heute zu einer Finissage am letzten Ausstellungstag, am Sonntag 20. Juni, 11:15 Uhr.

Ausstellungsdauer: 27.05.2021 – 20.06.2021
Finissage: 20.06.2021 | 11:15 Uhr

KUNSTPREIS 2021
THREATENED BEAUTY – KLAUS BILICZKY

Ausstellungsdauer: 24.06.2021 – 01.08.2021
Vernissage: 27.06.2021 | 11:15 Uhr

Im Rahmen des KUNSTPREISES 2021 haben wir einen online Publikumspreis ausgeschrieben, den wir zur Vernissage überreichen bzw. bekannt geben wollen. Zum heutigen Zeitpunkt haben bereits mehr als 1.000 Personen an der Abstimmung teilgenommen. Wer noch bis zum 20. Juni mit abstimmen will, kann das hier tun:
Zur Publikumsabstimmung

KUN:ST FÜR UNS

Für den August haben wir eine Wiederholung der in 2019 erfolgreichen Charity-Aktion KUN:ST FÜR UNS angekündigt. Das Feedback von damals haben wir eingebaut und so haben wir in 2021 flexible Preise und ein Teil des Erlöses geht an den Künstler. Hier gibt es die Anmeldemöglichkeit und alle Informationen:
Anmeldung KUN:ST FÜR UNS

Miami Sunshine

Für unsere Red Dot Messeteilnahme in Miami im Dezember 2021 nehmen wir nach wie vor Anmeldungen entgegen, schreiben aber weiterhin keine Anzahlungsrechnungen, weil wir abwarten bis sich die Reisebedingungen und -voraussetzungen endgültig geklärt haben.
Anmeldung Miami Sunshine

HERBSTSICHTEN

Zum Jahresende hin haben wir dann noch zwei Ausschreibungen. Die Austauschausstellung mit dem Kunstverein 'Oberes Nahe'. Diese Anmeldemöglichkeit haben wir ja schon länger angekündigt:
Anmeldung Herbstsichten

MERRY CHRISTMAS

Und im Dezember beschließen wir unser Jahr mit unserer traditionellen Weihnachtsausstellung Merry Christmas und Anmeldungen dazu nehmen wir ab sofort entgegen:
Anmeldung Merry Christmas

Aufbruch

Da wir uns nun nicht mehr weiter im Lockdown Modus befinden, haben wir unsere Sonderaktion zur Anmeldung zu unserer digitalen Aufbruch-Ausstellung mit Ablauf des Mais beendet. Die Möglichkeit zur Anmeldung bleibt aber dauerhaft bestehen. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall: https://kun-st-international.de/jahrbuch-aufbruch-2/

Anmeldungen zu dieser Ausstellung sind das ganze Jahr möglich:
Anmeldung Aufbruch

Digital im Dialog bleiben

Wichtig in diesen Zeiten ist es auch digital im Dialog zu bleiben. Dafür haben wir unseren aktuellen Überblick:
Liebe Grüsse
Andreas Kerstan, 1. Vorsitzender Kunst Stuttgart International e.V.
Euer Andreas Kerstan
1. Vorsitzender
Kunst Stuttgart International e.V.
kun-st-international.de