Kunst_Stuttgart_lang
Newsletter 63
November 2021
Newsletter englisch
Liebe KUN:ST Freunde,

nun geht es mit Riesenschritten auf das Jahresende zu. Vor gut einer Woche hatte der Verein seine Mitgliederversammlung 2021 in Sindelfingen. Das ausführliche Protokoll dazu verschicken wir separat. Im Kern folgte die Mitgliederversammlung den Empfehlungen des Gesamtvorstandes, die künftigen Aktivitäten des Vereins wieder auf nationale und internationale Ausstellungsprojekte und Messebeteiligungen zu richten und dem Verein dafür eine doppelte Führungsspitze und ein neues Vorstandsressort Marketing zu geben. Die Galerie in Leonberg wird der Verein nach dem 30. Juni 2022 nicht weiter betreiben.

Besonders motivierend war die wieder erstarkte Bereitschaft der anwesenden Künstler*innen bei der künftigen Gestaltung des Vereins aktiv mitzuarbeiten. So geht jetzt ein größeres und auch ein regional breiter verteiltes Führungsteam an den Start.
Den bereits ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Manfred Alex-Lambrinos, Ruth Schleeh, Birgit Schryvers und Peter Wichmann sagen wir noch einmal ein Danke, auch den ausscheidenden Kunstbeiräten Elke Gaertner, Monika Schuh-Wibmer und Christine Euchner. Ein besonderer Dank geht an unsere Petra Schmidt, Mitgründerin des Vereins und von Beginn an Stellvertretende Vorsitzende, die sich jetzt auf eigenen Wunsch aus der aktiven Arbeit zurückgezogen hat.

Neu gewählt sind die neue Co-Vorsitzende Maja Smoltczyk, als Vorstände der Fachressorts Sabine Oecking, Eva Michielin und Klaus-Dieter Eberhardt, als Kunstbeiräte Karin Wendelin-Gruber, Marlis G Schill, Regine Lechner-Grotz und Bettina Schob und als Kassenprüfer Silke Brose und Roswitha Gronemann. Ein erster Überblick des neuen Teams – noch ohne Aufgabenzuordnung - findet sich in der Anlage. Das neue Team wird sich konstituieren, Aufgaben und Projekte 2022 definieren und verteilen und dann kommunizieren.

Noch bis 7. November zeigen wir in der Galerie die Austauschausstellung mit dem Kunstverein Obere Nahe (mehr zu Werkschau Kunstverein Obere Nahe e.V.) und im Kunstsalon Keramiken von Gabriele Hirschfeld und Angela Eichhorn (mehr zu Köpfe-Kapseln-Kugeln). Am 29. Oktober war die Eröffnung unserer Präsentation in Birkenfeld und die Ausstellung 'Herbstsichten' ist noch bis 21. November zu sehen (mehr zu Herbstsichten).

Im Anschluss bis zum Jahreswechsel folgt unsere Weihnachtsausstellung Merry Christmas und im Kunstsalon zeigen wir künstlerische Arbeiten von Marlis G Schill.

Zu Beginn des Jahres dann die Präsentation unserer Neumitglieder in der Ausstellung 'Die Neuen', danach haben wir noch einmal die Künstlergruppe Videmus zu Gast und dann folgt bereits die große Abschiedsausstellung 'Bye, bye, Leonberg', die wir in Kürze ankündigen werden. Bis dahin werde ich selbst als Ansprechpartner für die Galerie fungieren.

Ausstellungen im KUN:ST Quartier

Merry Christmas 2021
mehr zu Merry Christmas 2021

Afterglow | Sonderausstellung Marlis G Schill
mehr zu Afterglow

Ausstellungsdauer:
13.11.2021 – 19.12.2021
Vernissage:
Sonntag 14. November | 11.15 Uhr
Öffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag: 14-18 Uhr
Samstag und Sonntag: 11-16 Uhr.

Vom 20. Dezember 2021 bis 8. Januar 2022 ist das Kunstquartier geschlossen.

DIE NEUEN

Unter dem Motto 'Wir sind die Neuen' wird die Ausstellung wieder 'Die Neuen' heißen und teilnehmen können alle Mitglieder, die nach dem 1.1.2020 eingetreten sind. Ansonsten gelten die Regeln wie bei der Ausstellung zu Beginn des Jahres 2021. Alle anderen Details ergeben sich aus der Anmeldeseite. Wichtig ist, der Anmeldeschluss ist am 15. November 2021.
Anmeldung DIE NEUEN

Aufbruch

In unserer digitalen Ausstellung 'Aufbruch' sind nun insgesamt drei Ausstellungshallen 'live'. Dieser 'digitale Nachfolger' unseres früheren Jahrbuches ist eine Präsentationsplattform der Künstler*innen unseres Vereins mit einer Auswahl ihrer Werke. Die Möglichkeit zur Anmeldung besteht dauerhaft und ist jederzeit möglich. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall:
mehr zu AUFBRUCH
Anmeldung Aufbruch

Digital im Dialog bleiben

Wichtig in diesen Zeiten ist es auch digital im Dialog zu bleiben. Dafür haben wir unseren aktuellen Überblick:
Liebe Grüsse
Maja Smoltczyk und Andreas Kerstan
Co-Vorsitzende des Kunst Stuttgart International e.V.
kun-st-international.de