Kunst_Stuttgart_lang
Der Aufbruch naht
Ausstellung Aufbruch
Liebe KUN:ST Freunde

Im Januar hatten wir unser Rezept gegen Langeweile in Corona-Zeiten vorgestellt: digital ausstellen in unserer Ausstellung 'Aufbruch' (https://kun-st-international.de/jahrbuch-aufbruch-2/). Die Idee der Ausstellung Aufbruch ist die Idee des früheren Jahrbuches. Wir präsentieren dauerhaft und zeitlich unbegrenzt eine Auswahl unserer Künstler mit beispielhaften Werken aus ihrem Portfolio und in Summe ergibt das einen repräsentativen Querschnitt und damit eine künstlerische Visitenkarte unseres Vereins.
Wir freuen uns sehr, dass bereits mehr als 50 Künstlerinnen und Künstler bei dieser dauerhaft angelegten Ausstellung mitmachen und wir jetzt auch bald die ersten dreidimensionalen Kunstwerke präsentieren werden. Zur Ausstellung Aufbruch gelangt man über die Ausstellungsseite https://kun-st-international.de/jahrbuch-aufbruch-2/ oder über das Künstlerverzeichnis der ausstellenden Künstlerinnen und Künstler https://kun-st-international.de/aufbruch-kuenstlerverzeichnis/.
Natürlich kann man in Aufbruch, wie in jedem anderen Showroom, gesteuert über Mausfunktionen frei navigieren, sich drehen, an Kunstwerke näher herangehen oder sich entfernen. In Aufbruch können wir auf eine beliebige, externe Webseite verlinken und damit verlinken wir von Aufbruch die Kunst International Künstlerporträts und die einzelnen Kunstwerke mit unserem online Shop Quartify.
Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, dass der 'Aufbruch' naht. Und im übertragenen Sinn, dass wir die harte Lock down Phase hinter uns lassen. Unsere Galerie öffnet wieder am 1. April. Wir hatten ja besondere Konditionen angeboten, unser 'Lock down Easy-Paket' an. Einfach Kontaktdaten eingeben, 'Easy-Paket' anklicken und für 150€ bis zu drei Kunstwerke in Aufbruch einstellen:
https://kun-st-international.de/aus-jahrbuch-wird-aufbruch-grosser-fruehjahrsputz-2021/
Das Angebot des 'Lock down Easy-Pakets' endet am 31. März und dann gehen wir zurück auf unser ursprüngliches Preismodell. Wer also eigentlich dabei sein wollte, aber noch gezögert hat, jetzt ist noch bis Ende März die Gelegenheit, sich zu 'Lock down'-Konditionen anzumelden.
Herzliche Grüsse sendet
Andreas Kerstan | 1. Vorsitzender Kunst Stuttgart International e.V.
Andreas Kerstan
1. Vorsitzender
Kunst Stuttgart International e.V.
kun-st-international.de