Kunst_Stuttgart_lang
KUN:ST Newsletter Nr. 43
März 2020
Newsletter englisch
Liebe KUN:ST Freunde

Frühjahr und Herbst eines jeden Jahres sind die 'heißen' Jahreszeiten für die Kunst und damit auch für uns. Wichtig in diesem Monat sind für uns die 'Personal Notes' Ausstellung in Leonberg, die ARTe in Sindelfingen und natürlich die dortige Präsentation der für den Kunstpreis nominierten Kunstwerke und die Übergabe der Kunstpreise 2020 auf der ARTe.

Aus Vereinssicht sind wichtig unser 'Rekrutierungsprogramm', das wir ja letzten Monat mit einem separaten Newsletter angekündigt haben und Vereinfachungen, die wir heute für unseren KUN:ST-Shop ankündigen.

Personal Notes

Im März zeigen wir im KUN:ST Quartier in Leonberg die Ausstellung Personal Notes mit den Künstlerinnen Roswitha Bohmann, Petra Nowak, Anja Stemmer und aus England unsere Jane Walker.

Kernidee von 'Personal Notes' ist dem einzelnen Künstler viel Platz und Freiraum zu geben, so dass wir vier 'kleine' Einzelausstellungen zu einer Ausstellung zusammenbinden. Diese Ausstellung ist der Pilot zu diesem Format.

Wir laden herzlich ein zum Besuch der Ausstellung "Personal Notes“ vom 27. Februar bis 22. März 2020 und zur heutigen Vernissage am Sonntag, 1. März 2020 ab 11:15 Uhr.

Das Personal Notes Format wollen wir regelmäßig wiederholen, für den Herbst sind bereits zwei Ausstellungen geplant und unsere Künstlerinnen und Künstler können sich jederzeit zu diesem Format anmelden: https://kun-st-international.de/anmeldung-personal-notes/

Verleihung Kunstpreise 2020

Vom 19.-22. März 2020 findet die ARTe Kunstmesse in Sindelfingen statt – viele unserer Künstlerinnen und Künstler stellen dort ihre neuesten Positionen aus. Das Highlight aus Vereinssicht ist die Ausstellung der für den Kunstpreis nominierten Werke an unserem Stand X8 im Pavillon des Obergeschosses der Messe. Alle teilnehmenden Künstler mit ihren Werken sind schon jetzt in unserem Kunstpreiskatalog online zu bewundern: https://kun-st-international.de/kunstpreis2020-katalog/

Wir laden herzlich ein zum Besuch der ARTe Kunstmesse, unserer Kunstpreisausstellung und zur Preisverleihung am Sonntag, 22.März, 11.30 Uhr an unserem Messestand X8. Die digitale Einladungskarte, die ausgedruckt und mitgebracht zwei Personen an einem der Messetage freien Eintritt gewährt, gibt es hier: Download Einladungskarte ARTe Sindelfingen 2020

Quo Vadis

Über Quo Vadis berichten wir jetzt regelmäßig. Es ist der Titel der Arbeitsgruppe, die sich in den vergangenen drei Monaten mit Fragen der Finanzierung und der Aufgabenverteilung in Leonberg beschäftigt hat. Im Kern suchen wir Unterstützer mit Muskel- und Gehirnkraft oder Geldbeutel.

Vergangenen Monat haben wir unter dem Titel 'Rekrutierung' die offenen Aufgabenfelder kommuniziert. Vielen Dank für die vielen Reaktionen, die wir erst einmal in Ruhe strukturieren müssen. Es ist klar, dass bei den physischen Aufgabenzuordnungen geografische Distanzen eine Rolle spielen. Es ist auch klar, dass wir nicht alle Aufgaben werden abdecken können, dass wir damit Aufgaben an Dritte werden vergeben müssen und wir dafür zur Finanzierung auf Förderer angewiesen sein werden.

Zu dem letzten Punkt liegt jetzt ein kleiner Flyer 'Kunst Mäzen werden' vor, den wir in Leonberg und auf unseren Veranstaltungen in Druckform vorliegen haben und mit dem wir vor allem auch Kunden, Interessenten und Firmen ansprechen wollen.
Download: Flyer Kunst-Maezen-werden.

Mitgliederversammlung 2020

Unsere Mitgliederversammlung 2020 findet am 23. Mai 2020 von 14.00 – 18.00 Uhr in Leonberg im KUN:ST Quartier statt, der informelle Teil eines gemeinsamen Abendessens direkt dann im Anschluss im Schlosshotel in Höfingen. Für eine bessere logistische Planung bitten wir unsere Mitglieder, sich über den nachfolgenden Link an- oder abzumelden:
https://kun-st-international.de/mitgliederversammlung-2020/

KUN:ST Shop

In unserem KUN:ST Shop hatten wir Ende letzten Jahres die Regeln für eine Teilnahme verändert – und, so Euer Feed-Back, es zu komplex gestaltet. Deswegen vereinfachen wir ab sofort die Regeln wieder. Wir behalten die Flexibilität der Laufzeit bei, die Präsentation der Kunstwerke auf unserer Webseite und erwünschte Preispunkte im dreistelligen Euro-Bereich. Und das führt dann zu folgenden Regeln:

  • Jeder Künstler kann eines oder mehrere Kunstwerke für einen festen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten im KUN:ST Shop anmelden.
  • Die Ausstellungszeit endet mit Ablauf der gewählten Dauer automatisch.
  • Ein Kunstwerk kann jederzeit vom ausstellenden Künstler aus dem Shop entnommen und/oder bis 30 Tage vor Ende der gewählten Ausstellungsdauer ausgetauscht werden. Eine Rückvergütung für gebuchte, aber nicht genutzte Ausstellungszeit ist nicht vorgesehen.
  • Für die gebuchte Mietzeit ist wie bisher für jedes Werk ein Beitrag von 15 € pro Monat zu entrichten. Der gesamte Betrag ist jeweils am ersten Tag eines zugesagten Ausstellungstermins fällig.
  • Ein Werk im KUN:ST Shop kann zeitgleich für die gewählte Ausstellungsdauer für einmalig 15 Euro auch in den Webshop eingestellt werden.
  • Bei Verkäufen im KUN:ST oder Webshop Shop wird eine Galerieprovision in Höhe von 20% fällig.
Kunstwerke für den KUN:ST Shop können auf unserer Webseite angemeldet werden. Jeder Künstler des Vereins kann dort (und auch im Webshop) Kunstwerke präsentieren und wir nehmen jederzeit Anmeldungen für den Kunstshop entgegen:
https://kun-st-international.de/kunst-quartier-galerieshop/

Ausstellungen 2020

Die Anmeldemöglichkeiten zu den ersten Ausstellungen des Jahres sind geschlossen. Gestern endeten auch die Anmeldefristen für die Ausstellung LUNA LAKUNA in Leonberg und für die Ausstellung 'Transparenz' in Essen.

Derzeit sind offen für Anmeldungen der Skulpturen Sommer und die David & Goliath Ausstellung in Leonberg – für den Rest des Jahres kommen dann nur noch Personal Notes Ausstellungen und die Merry Christmas Ausstellung.

Skulpturen Sommer (Juli)

Oft hören wir, dass bei unseren Ausstellungen Malerei und Fotografie ein Übergewicht haben. Hier kommt die Antwort: der Skulpturen Sommer. Wir laden alle Mitglieder, die bildhauerisch und dreidimensional arbeiten, ein, sich mit ihren Arbeiten zur Ausstellung „Skulpturen Sommer“ anzumelden.

Der Anmeldeschluss zur Ausstellung ist der 30. April 2020. Zugelassen sind alle bildhauerischen Techniken. Wir würden gerne mit rund 15 Teilnehmern die Ausstellung gestalten. Mit dieser Anzahl von Künstlern können wir jedem Teilnehmer ca. 5 bis 6 laufende Meter Wandfläche zur Verfügung stellen, die Anzahl der jeweiligen Kunstwerke ergibt sich dann aus deren Größen.

Mehr Informationen und zur Anmeldung bitte diesem Link folgen:
Anmeldung Skulpturen Sommer

David & Goliath in Leonberg (August)

Im April 2020 zeigen wir unser David & Goliath Projekt in New York. Der Kern hinter der Projektidee: durch die Kombination von zwei unterschiedlichen Formaten und der Vielfalt der Künstler und deren Kunstwerke erzeugen wir Spannung und damit Attraktivität für unsere Präsentation und die Summe der Kunstwerke wirken wie ein Gesamtkunstwerk.

Diese Idee hat offensichtlich viel Anklang gefunden, denn bereits auf dem Weg nach New York sind 142 David- und 41 Goliathkunstwerke.

Und wegen dieses Erfolgs wollen wir David & Goliath nach Leonberg holen – aus New York direkt nach Leonberg. Wir laden aber nicht nur die New York Fahrer, sondern alle KUN:ST International Künstler ein, in Leonberg dabei zu sein.

Die Regeln bleiben gleich – man kann mit einer beliebigen Anzahl an Davidobjekten teilnehmen, mit einer beliebigen Anzahl von Goliathobjekten oder einer beliebigen Kombination aus Beiden.

In diese Ausstellung fällt auch unser Sommerfest 2020, so dass wir Sommerfest und Vernissage am Samstag, den 1. August, 14.00 Uhr kombinieren.

Künstlerinnen und Künstler können sich hier für David & Goliath in Leonberg anmelden: https://kun-st-international.de/anmeldung-davidgoliath-2020/

KUN:ST Akademie

Das Angebot an Workshops und Schulungen unserer KUN:ST Akademie ist immer hier zu finden: Workshop Übersicht

Unser nächster Workshop 'Meine eigene Ausstellung' mit unserer Inge Louven findet am 23. März 2020 statt:
Meine eigene Ausstellung

Am 2. April 2020 haben wir unseren bewährten Abend-Workshop 'Bildbesprechung' mit Frau Prof. Roswitha Bader:
Bildbesprechung

Neu im Programm haben wir den ganztägigen Workshop 'Wie fotografiere ich meine Kunst richtig?' mit Klaus May am 2. Mai 2020
Wie fotografiere ich meine Kunst richtig?

Und im Mai wiederholen wir den Workshop 'Meine Homepage gestalten', der (nach unserer Mitgliederversammlung) am 25. und 26. Mai 2020 in Leonberg stattfindet.
Meine Homepage gestalten

Für alle Kurse des Jahres 2020 nehmen wir noch Anmeldungen entgegen.

Aktuelles auf einen Blick

Wichtig für alle für die eigene Orientierung bleibt unsere Webseite mit den Übersichtsseiten:

Neue Mitglieder

Wir begrüßen unsere Neumitglieder und wir freuen uns auf die aktive Teilnahme, ein persönliches Kennenlernen und viele gemeinsame Ausstellungen und Projekte mit unseren neuen Mitgliedern:
Annette Straub, Gabriele Glas, Stefan Faas, Dominique Salzer, Petra Hoppe, Stefan Mayer, Beate F. Mertel und Diana Kirsten-Szlaski

In eigener Sache – Artists for Future

Als Vater von acht Kinder, als Großvater von bald 5 Enkeln, als Kind der Antiatomkraft-Bewegung, als Unterstützer von Greta Thunberg ist es mir ein persönliches Anliegen, Projekte und Aktionen zum Erhalt und Schutz unseres Klimas, unserer Natur und damit unserer Erde zu unterstützen.

So, wie das Projekt unserer Künstlerin Jutta Hanna Schwarz, die sich als Sprecherin des Laufer Künstlerkreises mit ihrem Projekt „Plant-for-the-Planet“ für einen Nachhaltigkeitpreis bewirbt.

Bereits im November wurden mit Ottensooser Schulkindern und einem in einer Kunstauktion ersteigerten Betrag von € 1.513,50 Obstbäume für einen besseren Planeten gepflanzt. Jutta will diese Aktion mit dem Gewinn des Wettbewerbs Nachhall 2020 fortsetzen. Wer will, kann hier Jutta und ihrem Projekt seine Stimme geben.

Meine Stimme hat sie in jedem Fall:
https://www.bleibt-natuerlich.de/nachhall/baeume-pflanzen-klima-retten/
Herzliche Grüsse sendet Euch
Ein Bild von ...
Euer Andreas Kerstan
1. Vorsitzender
Kunst Stuttgart International e.V.
kun-st-international.de