Kunst_Stuttgart_lang_blau
Wiedereröffnung KUN:ST Quartier
ab dem 04.06.2020
Liebe Freunde der Kunst,

wir alle suchen in diesen Tagen den Weg zurück in ein Stück weit mehr Normalität. Auch wenn es viele Bekenntnisse gibt, wie wichtig Kunst und Kultur für unser Land sind, so zählen die Kunst- und Kulturschaffenden zweifellos mit zu den von der Pandemie am stärksten betroffenen Berufsgruppen. Nicht nur, dass die ohnehin nicht üppigen Saläre oder Verkäufe einfach weggebrochen sind, bei den meisten kombiniert sich das noch mit nicht vorhandenen oder zu geringen finanziellen Rücklagen und staatliche Hilfen sind oft an eine vorherige, finanziell erfolgreiche Tätigkeit geknüpft, was ja bei vielen auch nicht der Fall ist.

Auch wir im KUN:ST Quartier suchen den Kompromiss zwischen der Sehnsucht einer Rückkehr zu einem normalen Alltag und der selbstverständlichen Wahrung unserer bürgerlichen Pflichten und damit dem Befolgen der öffentlich-rechtlichen Empfehlungen und Auflagen der zuständigen Körperschaften, die für uns die Stadt Leonberg und das Land Baden-Württemberg sind.

Ab 4. Juni öffnen wir wieder für Sie unser KUN:ST Quartier in Leonberg. Nach dem derzeitigen Stand verzichten wir bis zum 31. August auf Veranstaltungen (insbesondere Vernissagen) und zeigen Ihnen in diesem Zeitraum:
  • Vom 4. Juni bis 19. Juli 2020 unsere KUN:ST Preis Ausstellung, die wir bereits für die ARTe im März und anschließend in der Galerie geplant hatten. In der ersten Woche der Ausstellung werden wir auch unsere Kunstpreisgewinner küren und zur Ausstellung lag bereits im März ein Katalog mit allen Werken vor.
  • Und vom 23. Juli bis 30. August zeigen wir die Ausstellung Skulpturen-David-Goliath. Der etwas seltsam anmutende Ausstellungstitel ist wie die Ausstellung selbst eine Kombination einer ursprünglich geplanten reinen Skulpturen Ausstellung und einer zweiten Ausstellung mit Kunstwerken, die wir auf einer Kunstmesse in New York zeigen wollten und die überwiegend derzeit für uns unerreichbar in einem Zollhafen lagern und wir damit nur einen Teil der geplanten Exponate zeigen können.
Corona bringt vieles durcheinander, aber nicht unsere Öffnungszeiten. Ab 4. Juni haben wir wie bisher für Sie geöffnet am Donnerstag und Freitag von 14 – 18 Uhr und am Samstag und Sonntag von 11 – 16 Uhr. Gerne vereinbaren wir mit Künstlern – und auch mir persönlich – einen Besuchstermin, damit 'man sich mal wieder sehen und schwätzen kann' :-)

In der Corona-Pause haben wir auch ein bisschen aufgeräumt. Dazu gehören unser KUN:ST Shop in der Galerie, der ebenfalls wieder am 4. Juni öffnet und sich jetzt deutlich übersichtlicher präsentiert:
https://kun-st-international.de/kunst-shop-art-shopping/

Und wir haben unseren online Shop komplett überarbeitet:
https://quartify.de/

Wir laden Sie herzlich ein, sich 'nach Corona' wieder der Kunst zu nähern. Ob online oder im KUN:ST Quartier in Leonberg, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Im KUN:ST Quartier in Leonberg haben wir uns selbstverständlich auf die Hygiene- und Abstandsregeln eingestellt und was Sie vor Ihrem Besuch wissen sollten ist, dass
  • sich maximal 10 Personen in unseren Räumlichkeiten aufhalten dürfen,
  • jede Person einen Mundschutz tragen muss und
  • wir Sie in jedem Fall nach Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten fragen und diese zumindest für vier Wochen auch festhalten werden.
Keiner weiß, wie sich in den nächsten Monaten die Welt entwickeln wird. Es sind keine einfachen Zeiten und die Auswirkungen werden wir alle noch über Jahre spüren. In der gesamten Geschichte der Menschheit hat die Kunst immer alle Turbulenzen überlebt. Wohl auch, weil Kunst etwas zutiefst Menschliches ist. Wir in KUN:ST International tragen unseren ganz kleinen und wirklich bescheidenen Teil dazu bei. Sie können auch beitragen, in dem Sie Kunst wieder oder weiterhin wahrnehmen und Künstlerinnen und Künstlern das Brot der Aufmerksamkeit und Anerkennung geben. Und diese Aussage betrifft alle Künstler, alle Genres und alle Institutionen – da geht es nicht um uns – da geht es um die Kunst als Ganzes - als großer und unverzichtbarer Teil der menschlichen Kultur.
Herzliche Grüsse sendet Euch
Andreas Kerstan, 1. Vorsitzender Kunst Stuttgart International e.V.
Euer Andreas Kerstan
1. Vorsitzender
Kunst Stuttgart International e.V.
kun-st-international.de