Kunst_Stuttgart_lang
KUN:ST International informiert

Amsterdam Whitney Gallery Invitation to Submit Portfolio



Derzeit verschickt die Amsterdam Whitney Gallery in New York Einladungen an unsere Künstler sich mit ihrem Portfolio zu bewerben. Wie ich mehrfach an dieser Stelle kommuniziert habe, bin ich nun seit einigen Jahren im Kunstmarkt mit dabei und ich habe in all den Jahren nicht ein einziges Galerie Angebot aus USA gesehen, das für die Repräsentanz des Künstlers und/oder eine damit verbundene Ausstellung nicht vorab hohe Beträge von den Künstlern verlangt.

Wenn man zu Amsterdam Whitney Gallery im Internet recherchiert, dann sind das Beträge ab 2.000 US$.

Wie immer gilt, dass jeder machen kann, was er will: Wie so oft denke ich, es gibt bessere Wege, sein Geld auszugeben.

Hier sind Auszüge aus dem Brief, der derzeit die Runde macht:
mehr ...


LG Andreas
Ein Bild von ...
Andreas Kerstan
1. Vorsitzender
Kunst Stuttgart International e.V.
kun-st-international.de