Willkommen bei [KUN:ST] International

Das KUN:ST Quartier kann ab dem 20.05.2021 wieder öffnen!
Wir freuen uns, Besucher wieder zu unseren normalen Öffnungszeiten und ohne Terminbuchung
unter Beachtung der AHAL-Regelungen empfangen zu dürfen.

Ausstellung Aufbruch - eine digitale Präsentation unserer Künstler und deren Kunstwerke

Ausstellung Aufbruch

Seit fünf Jahren schreibt [KUN:ST] International einen Kunstpreis aus, jährlich alternierend nur für seine Mitglieder oder als offenen Wettbewerb. Der [KUN:ST] Preis 2021 „Mensch, wo bist Du?“ ist wieder ein offener Wettbewerb für Künstler aus dem In- und Ausland.

[KUN:ST] Preis 2021

Wir zersiedeln Landschaften, vergiften Böden, verpesten Luft, verschmutzen Trinkwasser, versenken Müll und Atommüll in den Meeren, verursachen Artensterben, vernichten Ökosysteme, schädigen die Ozonschicht und berauben und zerstören damit unsere eigene Lebensgrundlage.

KLAUS BILICZKY im [KUN:ST] Salon

Schloss Schwetzingen ist ein Schloss in Schwetzingen in Baden-Württemberg, das vor allem den pfälzischen Kurfürsten Karl Philipp und Karl Theodor als Sommerresidenz diente. Bekannt ist in erster Linie der im 18. Jahrhundert angelegte Schlossgarten. Die Orangerie wird seit vielen Jahren – hauptsächlich durch Kunstvereine – mit Ausstellungen bespielt.

Spiegelungen Orangerie Schwetzingen

Regine Lechner-Grotz lädt uns in dieser Ausstellung zu einem Waldspaziergang ein, um ihre versteckten Botschaften zu entdecken und manchmal auch zu enträtseln.

Einzelausstellung REGINE LECHNER-GROTZ

Das Thema der Ausstellung von Martina Stürner ist angelehnt an ein Zitat von Albert Schweitzer: Wer die Würde der Tiere missachtet, kann diese ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene“.

MARTINA STÜRNER im [KUN:ST] Salon

Das war ja nun kein leichtes Jahr. Seit März 2020 leben wir mit den Einschränkungen im öffentlichen Leben und nahezu nirgendwo sonst haben diese so durchgeschlagen wie im Kunst- und Kulturbereich. Auch unser Verein musste viele seiner Aktivitäten einschränken oder ganz einstellen ...

Benefizausstellung ‘KUN:ST FÜR UNS‘

Die Schweizer Galeristin Inge Louven zeigt zum Gedenken an die Künstlerin Ilse Fister einen Querschnitt Ihrer Werke. Gastkünstler ist Peter Wichmann.

Was bleibt – Atelier TonArt AG

In diesem Jahr wird [KUN:ST] International auf der ARTe Wiesbaden vertreten sein, denn dort werden die Gewinner unseres [KUN:ST] Preises 2021 ausstellen. Eine gute Gelegenheit, um unseren Stand etwas zu erweitern und interessierten Künstlerinnen und Künstlern aus [KUN:ST] International eine Teilnahme an der ARTe Wiesbaden zu ermöglichen.

ARTe Wiesbaden im September 2021

Köpfe - Kapseln - Kugeln
ist das Thema von Angela Eichhorn und Gabriele Hirschfeld. Die beiden Künstlerinnen befassen sich seit vielen Jahren mit der Aufbaukeramik, haben mehrere gemeinsame Workshops besucht und ihre Arbeiten zusammen in Ausstellungen präsentiert. Trotz des parallelen Weges hat jede ihre eigene “künstlerische Handschrift” entwickelt.

Angela Eichhorn und Gabriele Hirschfeld
im [KUN:ST] Salon

Es sind weder obere noch nahe Herbstsichten, sondern wir freuen uns, dass wir noch im Herbst eine Austauschausstellung anbieten können. Gemeinsam mit dem Kunstverein Obere Nahe organisieren wir eine Austauschausstellung unter dem Thema ‘Obere Nahe – Herbstsichten’.

Herbstsichten – Austauschprojekt

Es ist kaum zu glauben, aber in 2021 findet dieses besondere Ausstellungsformat einer Weihnachtsausstellung bereits zum achten Mal in Folge statt. Unsere Künstlerinnen und Künstler präsentieren in einer Weihnachtsausstellung ihre Kunstwerke, von denen jedes als Weihnachtsgeschenk für nur 300 € pro Kunstwerk verkauft wird ...

Merry Christmas 2021

Florida ist der Sunshine State der USA. Die Pandemie wird zu diesem Zeitpunkt vorbei sein. Der amerikanische Kunstgeschmack ist eher bunt und fröhlich. Das alles ist Grund genug diese Ausstellungsbeteiligung unter das Thema Miami Sunshine zu stellen. Wir laden unsere Künstlerinnen und Künstler ein, sich für diese Ausstellung anzumelden und zu bewerben.

Miami Sunshine

Unsere [KÜN:ST]lerin Eva Kormann-Leopoldi hat zusammen mit der Fotografin Simone Naumann das Project #kuico – Kunst in Coronazeiten ins Leben gerufen. Dabei geht es darum, gemeinsam die Zeit ab März 2020 in Fotografien zu dokumentieren.

Dafür suchen die beiden Künstlerinnen nun engagierte Teilnehmer*innen ...

#kuico – Kunst in Coronazeiten

[KUN:ST] QUARTIERSchmalzstrasse 471229 Leonberg (Altstadt)Öffnungszeiten
Donnerstag – Freitag | 14 – 18 Uhr
Samstag – Sonntag | 11 – 16 Uhr

Das [KUN:ST] QUARTIER

Ab Ende des Jahres 2020 wird der [KUN:ST] Shop in einen [KUN:ST] Salon zu übergeführt. Ab Dezember 2020 soll die Fläche für Einzelausstellungen eines Künstlers, Vorstellung von besonderer Technik (wie z.B. Textilkunst) oder ein besonderes Projekt angeboten werden. Es ist auch denkbar, dass sich zwei Künstler diesen Bereich teilen.

[KUN:ST] Salon in Leonberg

Seit dem 18.04.2020 ist unser neuer Shop mit einem neuen Konzept online - QUARTIFY ART SHOPPING Zeitgenössische Kunst SEHEN. VERSTEHEN. KAUFEN. QUARTIFY bietet Kunden und Sammlern eine Struktur, die es erleichtert, sich Künstlern und deren Kunst zu nähern – und eben nicht nur zu sehen, sondern auch zu verstehen.

SEHEN. VERSTEHEN. KAUFEN.

Unser aktueller [KUN:ST] NewsletterNr. 58 Juni 2021

Monatsnewsletter Juni 2021

Die Bildrechte für die hier verwendeten Fotos
liegen beim jeweiligen Künstler.